Das IVY Portfolio - Intensiv-Seminar
Die TOP-Strategien der Profis!




In diesem ganztägigen Seminar wird das Erfolg versprechende Handelssystem einer klassischen Top-Down Selektion umfassend erklärt.

Sie erhalten einen kompletten, sofort ausführbaren Handelsplan im Detail von A-Z.

Es wird gezeigt, wie die Elite-Universitäten stetige Renditen erzielen, und wie Sie das auch tun können- wobei Sie die Märkte trotzdem nur einmal pro Woche betrachten müssen.

Zusätzlich dazu stellt Ihnen Herr Jäkle neue Handelssysteme als mögliche Ergänzung vor, die Sie ab sofort auch mit TAI-PAN selbst
umsetzen können, u.a.

- ein Bollinger-Momentum System auf Tagesbasis für Fleißige (neu!)
- ein stabiles Monats-Anfangs-System

Ablauf des Seminars:

- ab 8:30 Uhr: Ankommen, Begrüssung

TEIL 1: 9:00 Uhr bis 10:00 Uhr
Vorstellung der Basisstrategie, Überblick


Schwerpunkt Stufe 1: Die Nachahmung der Universitätsstiftungen Harvard und Yale: Prinzip des IVY-Portfolios.

Eigene Backtests mit einfacher Methode, diese selbst durchzuführen.

- 10:00 Uhr bis 10:30 Uhr: Kaffeepause

TEIL 2: 10:30 Uhr bis 12:00 Uhr
Schwerpunkt Stufe 2: Momentum - Die Sortierung nach Clenow


Historische Betrachtung von Momentum. (Gewinner bleiben Gewinner!)

Finden starker Wertpapiere (z.B. S&P500) aus einer Liste

Konkrete Beispiele: Was kauft man warum und wann?

Ausstiege: Was sind sinnvolle Stopp-Abstände?

Money-Management: Welche Positionsgrößen nimmt man?

Andere Einstellungen zur Verbesserung der Performance:
Präsentation neuer, eigener Backtest-Ergebnisse.


Vergleich mit der Literatur: Wie lange hält der Momentum Effekt? (3 Monate, 1 Jahr?)

Welchen Einfluss haben Handelskosten und Handelsfrequenz auf die Strategie?

- 12:00 - 13:30 Uhr Mittagspause

TEIL 3: 13:30- 15:00 Uhr
Kombination von Momentum mit fundamentalen Kennzahlen


Grund: Momentum schlägt dauerhaft den Markt, aber es birgt auch Risiken. Die Beachtung fundamentaler Kennzahlen hilft auf Dauer zu einem besseren Ergebnis.

Marktkapitalisierung: Grosse und kleine Firmen

Was bringen fundamentale Kennzahlen? Welche der folgenden sind hilfreich bei der Aktienauswahl: KGV, KUV, KBV, KCV, Dividende, Eigenkapitalrendite, Gewinnwachstum?

Übersicht/ Wiederholung der Strategie: Ein Handelsplan von A-Z

Positions- und Risiko-Management

Wozu ein Marktfilter gut ist: Wie schnell verlaufen Crashs?
1987, 2001-2003, 2008 im Vergleich zu 2018

- 15:00 bis 15:30 Uhr: Kaffeepause


TEIL 4: 15:30 Uhr bis 17:00 Uhr (ggf. auch länger)

1) Das Bollinger-Band: Ein alternatives Momentum-System auf Tagesbasis

- Erklärung der Strategie im Detail

- Tägliche Umsetzung, Positionsmanagement mit Beispielen

- Backtests und Optimierungen mit Amibroker, vor allem auf US-Märkten: S&P500, Nasdaq100

- Praktische Umsetzung mit TAI-PAN auf beliebigen Universen (neu!)
Möglichkeiten und Grenzen.


2) - ein stabiles Monats-Anfangs-System

- Warum es seit Jahrzehnten funktioniert und weiter funktionieren wird
- Wie Sie es selbst anwenden können

Im Anschluss, gegen 19:00 Uhr Gemütliches Ausklingen im traditionsreichen Konstanzer Brauhaus (nicht im Preis enthalten)

Datum, Uhrzeit: Samstag den 11.05.2019, 9-17 Uhr

Veranstaltungsort: Konstanz
Steigenberger Inselhotel Konstanz am Bodensee. Bei Übernachtung bitte buchen Sie frühzeitig ein Zimmer, denn Konstanz ist auch ein schöner Ausflugsort im Mai.

1. Für Gäste, die nicht im Hotel übernachten, gibt es hier einen Flyer als pdf zu möglichen Parkmöglichkeiten.

2. Im Tagungshotel "Steigenberger Inselhotel" gibt es für die Gäste ein Abrufkontingent für 10 Zimmer, allerdings jeweils für zwei Übernachtungen. Bei möglicher Buchung sollen die Gäste folgendes Kennwort angeben: "Jäkle" (Die anfallenden Kosten sind nicht im Seminarpreis enthalten).

Preis: Nur 349,- Euro p.P. (statt 399,- Euro) Frühbucherpreis nur bis zum 28.02.2019. Enthält das Seminarprogramm 9-17 Uhr inkl. Essen und Trinken.

Stornierung:
Eine kostenfreie Stornierung ist bis 6 Wochen vor Anreise möglich. Bei einer späteren Stornierung, sowie bei Nichterscheinen zum Seminar ist der Veranstalter berechtigt, die gesamte Seminargebühr in Rechnung zu stellen.


Anrede:







Gewünschtes Kennwort: *



Bitte füllen Sie die mit einem * markierten Felder aus und klicken anschließend auf die Schaltfläche "Jetzt registrieren und kostenpflichtig anmelden!", um Ihre Daten an Lenz+Partner zu übermitteln. Nachdem die Daten übertragen worden sind, erhalten Sie eine Bestätigungs E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mail Adresse. In dieser E-Mail finden Sie einen Bestätigungslink, den Sie anklicken müssen, um die Registrierung und Bestellung endgültig abzuschliessen. Nach erfolgreicher Bestätigung können Sie sich jederzeit mit Ihren Daten an MyLP anmelden.


Wir sind für Sie da


Vertrieb

Mo-Do: 08.30-17.00 Uhr
Fr: 08.30-16.00 Uhr
Tel: +49 231 9153-300
Fax: +49 231 9153-399
Mail: vertrieb@lp-software.de

Support

Mo-Fr: 08.30-14.00 Uhr
Tel: +49 231 9153-500
Fax: +49 231 9153-599
Mail: support@lp-software.de

Lenz + Partner GmbH

Bronnerstr. 7
44141 Dortmund
Mail: info@lp-software.de
Tel: +49 231 9153-300

Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier