Meine TAI-PAN Datenaktualisierung dauert sehr lange. Wie kann ich das beschleunigen?

Die Performance – bzw. Verarbeitungsgeschwindigkeit ist an diverse Dinge geknüpft.
Um einen Defekt in der Datenbank auszuschließen sollten Sie eine Datenbankreorganisation durchführen. Klicken Sie dazu im Hauptmenü von TAI-PAN auf den Menüpunkt "Wartung" und wählen Sie dort "Datenbankreorganisation" aus. Im erscheinenden Fenster setzen Sie alle Haken und starten das Tool mit "OK". Ihre Datenbank wird dadurch aufgeräumt und Fehler ggf. beseitigt. Dies kann schon bei einigen PC´s für einen Performance Gewinn reichen. Sollte dies nicht weiterhelfen, müsste kontrolliert werden ob ggf. ein Virenscanner oder eine Firewall aktiv ist, die das Programm in der Verarbeitung „verhindert“. Wenn erst die heruntergeladenen Dateien kontrolliert etc. werden kann dies für eine längere Importzeit sorgen. Hier sollte in der entsprechenden Software eine Freigabe für TAI-PAN hinterlegt werden.
Sollte auch dies keine Verbesserung bringen, bliebe nur noch die Rechnerleistung selbst, bzw. müssten die verbauten Komponenten kontrolliert werden. Bei dem immer wachsenden Datenangebot vor allem im Bereich Optionsscheine und Zertifikate muß dem entsprechend die Rechnerleistung mit wachsen. Wo früher (2-4 Jahren) noch ein Arbeitsspeicher von 2 - 4 GB ausgereicht hat, würden wir heute 8 GB empfehlen. Eine weitere Komponente ist die Festplatte selbst. Aktuell werden meistens die sogenannten SATA Festplatten in Laptops oder PCs verbaut. Da die "alten" SATA Festplatten noch mechanisch gelagert sind, und dort der eingebaute Lesekopf in Verbindung mit der Umdrehungsgeschwindigkeit der Festplatte für die Verarbeitungsgeschwindigkeit zuständig ist, werden Sie mit dem Einbau einer SSD Festplatte die Verarbeitungsgeschwindigkeit stark verkürzen, da diese Art Festplatte nicht mehr mechanisch gelagert ist.  Wir haben Softwareseitig alle Möglichkeiten ausgeschöpft, um die Kursaktualisierung zu beschleunigen.
In unseren Tests benötigte ein PC mit einem I7 Prozessor, Windows 10, 8GB Ram, Premium Abonnement mit einer SSD Festplatte  lediglich ca. 10 - 20 Minuten für die Datenaktualisierung.

Wir sind für Sie da


Vertrieb

Mo-Do: 08.30-17.00 Uhr
Fr: 08.30-16.00 Uhr
Tel: +49 231 9153-300
Fax: +49 231 9153-399
Mail: vertrieb@lp-software.de

Support

Mo-Do: 08.30-17.00 Uhr
Fr: 08.30-16.00 Uhr
Tel: +49 231 9153-500
Fax: +49 231 9153-599
Mail: support@lp-software.de

Lenz + Partner GmbH

Bronnerstr. 7
44141 Dortmund
Mail: info@lp-software.de
Tel: +49 231 9153-300

Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier