bis.-Realtime Terminal - Newsabonnements

 

Dow Jones Global + Trade

Dow Jones Global

Dow Jones Global ist ein umfangreicher deutschsprachiger Nachrichtendienst. Dieser unverzichtbare News-Service ist das ideale Programm für alle, die sich schnell, umfassend und präzise über das weltweite Wirtschaftsgeschehen und die Ereignisse an den internationalen Finanzmärkten informieren wollen. Mit DJ Global sind Sie jederzeit über die aktuellsten weltweiten Entwicklungen bei Unternehmen, an den Märkten und der Konjunkturfront informiert.
Mit Dow Jones Global erhalten Sie ein Tool, das Ihnen durch zahlreiche planerische Programmelemente eine bessere Orientierung und damit eine effiziente Organisation Ihres Arbeitstags ermöglicht. Täglich bereitet die Redaktion die Ereignisse des kommenden Tages auf, weist Sie auf die Highlights hin und benennt exakt, was am Markt an Erwartungen zu diesen Ereignissen umgeht. Komprimiert, präzise und treffend werden diese Informationen aufbereitet – und stets zu festen Sendezeiten geliefert. So können Sie u.a. unser „Morning Briefing“ für die Vorbereitung zur Frühkonferenz nutzen und wissen dank der Überblicke kontinuierlich über die wichtigsten Geschehnisse Bescheid.

Das bietet Ihnen Dow Jones Global:
Deutsche Unternehmen (DAX, SDAX, Nebenwerte, nichtbörsennotierte Unternehmen)
Internationale Aktienmärkte, Terminbörsen, Renten, Devisen, Fondsnews
Redaktionszeiten börsentäglich von 6:00 bis 23:30 Uhr zzgl. Sonntagsberichterstattung

Dow Jones Trade

Dieses Programmpaket nutzen die Profis in den Aktienmärkten. Wo früher das Parkett die Hintergrundatmosphäre lieferte, sorgt jetzt Dow Jones Trade für den Vorsprung bei den Handelsinformationen. Die berühmte Nasenlänge voraus zu sein, bedeutet bares Geld zu verdienen. Mit den News, die Dow Jones Trade Ihnen täglich liefert, können Sie eigene Positionen besser managen oder auch Ihren Kunden höhere Umsätze generieren. Der News-Service ist speziell auf die Anforderungen des aktiven Handels am Finanzmarkt zugeschnitten und berichtet realtime über die Stories hinter den wichtigsten Kursveränderungen; Sie erfahren die Einflussfaktoren und werden über die kursbewegenden Gerüchte an den deutschen und europäischen Aktienmärkten umgehend und verlässlich informiert.

Das bietet Ihnen Dow Jones Trade:
Vorbörsliche Meldungen zu aktuellen Themen
Einschätzungen zu aktuellen Nachrichten, Konjunkturdaten und politischen Ereignissen
Schnell-Einschätzungen zu Konjunkturdaten und Unternehmensergebnissen
Redaktionszeiten von 6:00 bis 23:00 Uhr zzgl. Sonntagsberichterstattung

 

Dow Jones Dax 30

Unternehmensnachrichten zu den DAX-30-Werten (u.a. zu Earnings, Hauptversammlungen, Fusionen und Übernahmen, Personalien usw.)

Umfang: Etwa 35 Meldungen börsentäglich.

 

Dow Jones Eurex

Berichterstattung über den Handel an der Eurex inkl. Dax- und Rentenfutures, VDAX, Put-Call-Ratios etc.

Umfang: ca. 12 Meldungen börsentäglich.

 

Dow Jones FondsNews

Nachrichten zu Investmentfonds (u.a. zu einzelnen Fonds, zu den KAGs, zu Personalien, zu Marktanalysen usw.). Dow Jones arbeitet u.a. mit DER FONDS, Portfolio International und Morning Star zusammen.

Umfang: Etwa 10 Meldungen börsentäglich.

 

Dow Jones Commodities

  • Agrar
    • Berichterstattung über die Agrarunternehmen in Deutschland und Europa
    • Berichterstattung über das Marktgeschehen (Getreide, Ölsaaten, Fleisch, Milch) inkl. Ernte- und Verbraucherschätzungen in Deutschland und weltweit
    • Agrarpolitik
  • NE-Metalle
    • Berichterstattung über Unternehmen aus der Rohstoffproduktion und -verarbeitung
    • Marktberichte (u.a. Shanghai Futures Exchange, London Metal Exchange, Comex Copper)
    • Berichterstattung über Produktionszahlen, Lagerbestände etc.
  • Energie
    • Berichterstattung über Unternehmen aus den Branchen Erdöl, Erdgas, Kohle, Kernenergie, Elektrizität, Petrochemie

Umfang: Etwa 35 Meldungen börsentäglich.

 

Dow Jones Anleihen

Berichterstattung über Staats- und Unternehmensanleihen, Renten-Futures, den Geldmarkt, Geldpolitik und Zinsentscheidungen usw.

Umfang: Etwa 25 Meldungen börsentäglich.

 

Dow Jones Austria

Dow Jones Austria bietet Ihnen einen ausführlichen Überblick des Wirtschafts- und Finanzgeschehen Österreichs. Täglich erfahren Sie schnell, zuverlässig und vollständig alles über Unternehmen, Märkte, Konjunkturdaten und Politik.

Zur Berichterstattung gehören alle für die Finanzmärkte wichtigen Unternehmen in Österreich. Dazu zählen neben den ATX- und den ATX Prime-Werten auch große nicht börsennotierte Unternehmen.

Zudem informiert der News-Service ausführlich über die Bewegungen an den österreichischen Finanzmärkten.

Sie erhalten schnelle Meldungen über einzelne Werte, über Veränderungen der Indizes sowie Einschätzungen von Marktteilnehmern. Hinzu kommen Analysen führender österreichischer sowie ausländischer Banken.

  • Unternehmen
    • ATX & ATX Prime
    • Banken (auch nicht börsen notiert)
    • Größere nicht-börsennotierte Unternehmen
    • IPO (Ankündigungen, Unternehmensportraits, Begleitung Platzierung mit Bookbuilding, Emissionspreis, Resonanz)
  • Märkte
    • Aktienmärkte:
      • ATX
      • ATX Prime Kursgewinner, -verlierer, Umsatzspitze (alle 2 Stunden)
      • Analysen von österreichischen Banken und zu österreichischen Werten
      • Berichte zu Sonderbewegungen einzelner Aktien
    • Finanzmärkte:
      • Devisenberichte Europa
      • Geldmarkt Eurozone
      • Anleihe-Futures
      • OPEC-Korbpreis
  • Konjunktur, Politik & Zentralbanken
    • Konjunkturdaten
    • Wirtschaftspolitik
    • Österreichische Zentralbank
  • Fonds
    • Neuauflage, Schließung von Fonds
    • Entwicklung der Kapitalanlagegesellschaften
  • Investmentprodukte
    • Neuauflage von Anleihen, Zertifikaten Umfang
  • Redaktionszeiten:
    • Börsentäglich von 6:00 bis 24:00 Uhr zzgl. Sonntagsberichterstattung

Umfang: Etwa 50 Meldungen börsentäglich.

 

Dow Jones Eastern Europe

Dow Jones Eastern Europe berichtet über die wichtigsten Unternehmen sowie über konjunkturelle und politische Ereignisse in Mittel- und Osteuropa.

Dieser Service deckt alle 27 Transformationsstaaten Mittel-, Ost- und Südosteuropas sowie der GUS ab und berichtet damit über alle Länder des früheren COMECON.

  • Inhaltliche Abdeckung
    • EU-Osterweiterung (hierbei fokussiert sich das Programm auf den wirtschaftlichen Aspekt der Erweiterung bzw. geschäftspraktische Informationen zu diesem Thema)
    • Konjunkturmeldungen
    • Finanzna chrichten (Kredite, Anleihen, Grants, Exportfinanzierungen)
    • Unternehmen & Branchen
    • Märkte
    • Politik
  • Redaktionszeiten
    • Börsentäglich von 6:00 bis 24:00 Uhr zzgl. Sonntagsberichterstattung

Umfang: Etwa 30 Meldungen börsentäglich.

 

Dow Jones Flashes

Wer an den Finanzmärkten tätig ist, steht meist unter enormem Zeitdruck und hat kaum Gelegenheit, längere Meldungen zu lesen. Dow Jones bietet ein Na chrichtenprogramm, das Sie schneller über das aktuelle Geschehen informiert: Dow Jones Flashes.

Dieser Service bündelt die von der Real-Time-Redaktion produzierten einzeiligen Headlines zu Unternehmen, Märkten und Konjunkturdaten in einem Paket. Das Programm enthält ausschließlich Flashes.

  • Wichtige Unternehmensflashes zu Werten aus den Indizes:
    • DAX 30
    • MDAX
    • TecDax
    • SDAX
    • EuroStoxx
    • DJIA
    • sowie bei anderen Unternehmen bei Bedarf
  • Märkte
    • Flashes bei:
      • Größeren Indexbewegungen
      • Veränderungen bei den Indexkomponenten
      • Aussetzungen
      • Herauf- oder Herabstufungen einzelner Werte (Analysen)
  • Konjunktur
    • Flashes bei:
      • Kernkonjunkturdaten G7-Länder
      • Zinsänderungen von Zentralbanken von G7-Ländern inkl. EZB sowie der Schweiz, Dänemarks und Schwedens
  • Politik
    • Flashes bei besonderen Entwicklungen
  • Redaktionszeiten
    • Börsentäglich von 6:00 bis 24:00 Uhr zzgl. Sonntagsberichterstattung

Umfang: Etwa 100 Flashes börsentäglich.

 

Dow Jones FX Trade

Das Geschehen an den internationalen Devisenmärkten ist für Sie von großer Bedeutung? Auf Kursschwankungen einzelner Währungen reagieren Sie sofort? Dann ist unser deutschsprachiger Real-Time-Devisenservice Dow Jones FX Trade der richtige Na chrichtendienst für Sie. Die schnelle und umfangreiche Berichterstattung von Dow Jones FX Trade liefert Ihnen einen wertvollen Informationsvorsprung gegenüber anderen Markteilnehmern und sorgt dafür, dass Ihnen im entscheidenen Moment nichts entgeht.

Neben der Abdeckung der weltweiten Leitwährungen wie US-Dollar, Euro, Yen und britisches Pfund, stehen auch zahlreiche weitere Währungen wie beispielsweise der polnische Zloty, der südafrikanische Rand oder der chinesische Yuan im Fokus der Berichterstattung.

Dies bedeutet eine marktnahe Real-Time-Berichterstattungüber die konjunkturellen und politischen Rahmenbedingungen, die Einfluss auf die Devisenmärkte haben. Dazu zählen Einschätzungen von Zentralbanken, makroökonomische Tendenzen sowie politische Entscheidungen. Dow Jones FX Trade bietet dazu Händler- und Analysteneinschätzungen, berichtet über Aspekte der Markttechnik und greift Gerüchte auf, die den Markt bewegen.

Der Service wird in Zusammenarbeit mit der FXdirekt Bank erstellt. Die FXdirekt Bank besitzt eine eigene Researchabteilung, die sich rund um die Uhr mit den Marktgeschehen auf dem internationalen Währungsmarkt beschäftigt. Durch das Zusammenspiel der globalen Ressourcen von Dow Jones Newswires und der Expertenmeinungen der FXdirekt Bank erhalten Sie einen einzigartigen FX-Service.

  • Dow Jones FX Trade bietet:
    • Kurze und schnelle Marktberichte zu den großen Leitwährungen wie US-Dollar, Euro, Yen und britischem Pfund sowie zu weiteren international wichtigen Währungen wie dem polnischen Zloty, dem südafrikanischen Rand oder dem chinesischen Yuan.
    • Nachrichten über Kauf- und Verkaufsstopps, Optionsbarrieren und Pivotpunkte.
    • Meinungen von Händlern und Analysten.
    • Marktgerüchte.
    • Nachrichten zu technischen Analysen zu allen wichtigen Währungspaaren.
    • Nachrichten zu den wichtigsten Konjunkturdaten, Zinsentscheidungen, Einschätzungen von Zentralbanken sowie zu politischen Entscheidungen, die Einfluss auf die Währungen haben.
  • Redaktionszeiten
    • Börsentäglich von 6:00 bis 24:00 Uhr zzgl. Sonntagsberichterstattung.

Umfang: Etwa 100 Real-Time-Meldungen börsentäglich.

 

dpa-AFX ProFeed

Der dpa-AFX ProFeed bietet täglich bis zu 550 Realtime-Börsenna chrichten, Analysen und Hintergründe aus allen Bereichen der Wirtschaft. Die ausführliche Unternehmens- und Marktberichterstattung umfasst schwerpunktmäßig Deutschland und Europa, aber auch USA, Japan und Lateinamerika. Makroökonomische Na chrichten sind ebenfalls ein elementarer Bestandteil dieses Premiumdienstes. Darüber hinaus liefert der dpa-AFX ProFeed alle Ad hoc-Mitteilungen, relevante Pressestimmen, sowie Vorberichte und Ausblicke auf die Top-Ereignisse des Tages und der Woche.

Inhalte

A. Unternehmen und Aktien

  • Nachrichten-Flashes: schnelle marktbewegende Eilmeldungen
  • Umfangreiche Berichterstattung über die Unternehmen aus DAX, MDAX und TecDAX
  • Berichterstattung über die Unternehmen aus SDAX und DJ EuroSTOXX
  • Berichterstattung über außereuropäische Unternehmen besonders aus USA und Japan
  • Berichterstattung über branchenrelevante nicht-börsennotierte deutsche Unternehmen
  • Analysen zur Kursentwicklung einzelner Aktien
  • Analysen von Investmentbanken zu börsennotierten Unternehmen
  • Vorschauen auf die Veröffentlichung wichtiger Unternehmenszahlen
  • Bewertungen und Empfehlungen von Banken und lnvestmenthäusern
  • Ratings zu Unternehmen und Anleihen
  • Alle original Ad hoc-Mitteilungen via DGAP, euro adhoc, Hugin und EquityStory

B. Marktberichte

  • Umfassend von der Frankfurter Börse mit separaten Berichten über Standardwerte und den TecDAX sowie über Renten, Devisen und den Geldmarkt
  • Umfassend aus New York mit separaten Berichten über Dow Jones und NASDAQ sowie Renten und Devisen
  • Umfassend aus Tokio mit Aktien und Devisen
  • Marktberichte deutsche und US-Anleihen
  • Berichte von der Londoner Börse
  • Berichte von den EuroSTOXX-Börsen
  • Gesondert Schlussberichte aus Zürich, Wien und Moskau
  • Zusammenfassende Berichte von den Börsen in Lateinamerika
  • Tabellarischer Index-Schlussbericht von den Börsen in Ostasien und Südostasien
  • Informationen über die wichtigsten Rohstoffmärkte, darunter Edelmetalle und Erdöl
  • Börsentäglicher Überblick der Interbankenzinssätze Libor und Euribor
  • Analysen des Marktgeschehens und Entwicklung einzelner Aktien (Aktie im Fokus)

C. Branchen, Konjunktur und Volkswirtschaft

  • Berichterstattung über die wichtigen Branchendaten aus Deutschland
  • Berichterstattung über die volkswirtschaftlichen Daten aus Deutschland (Konjunkturindikatoren, Leitzinsen, Preise, Arbeitsmarkt etc.)
  • Dichte Berichterstattung über Europäische Zentralbank, Bundesbank, nationale Zentralbanken
  • Dichte Berichterstattung über volkswirtschaftliche Daten aus Europa, den USA und Japan
  • Berichterstattung über Prognosen zu Konjunktur und Branchen
  • Vorschauen auf wichtige Veröffentlichungen
  • Berichterstattung zu Tarifverhandlungen und aktueller Tarifpolitik

D. Wirtschaftspolitik

  • Berichterstattung über Wirtschaftspolitik in Deutschland
  • Berichterstattung zu allen wirtschaftsrelevanten Politikthemen in Deutschland
  • Berichterstattung Wirtschaftspolitik Europa, USA, Japan und andere Länder
  • Berichterstattung bedeutsamer Ereignisse der allgemeinen Politik

E. Sport und Vermischtes

  • Zahlreiche Meldungen zu allen wichtigen Sportereignissen
  • Zahlreiche Meldungen zu allen wichtigen Ereignissen aus dem Vermischten
  • Zusammenfassungen der Höhepunkte aus Sport und Vermischtem

F. Ereignisse

  • Tagesvorschau Termine Unternehmen und Konjunktur
  • Börsentag auf einen Blick: Vorschau auf die Einflussgrößen des Börsentages
  • Terminkalender
  • Top-Themen des Tages

 
Unternehmen     |    Impressum     |     AGB     |     Sitemap    |     Datenschutz