Tai-Pan Realtime - Update auf Version 8.5


Die neue Version Tai-Pan Realtime 8.5 ist nun als Download verfügbar. Sie kann im Downloadbereich unseres Kundencenter geladen werden oder durch Ausführen der Datei „TPRUpdate.exe“ im Installationsverzeichnis.

Den Fokus der Entwicklung haben wir dieses Mal überwiegend auf das Charttool gerichtet. Viele neue nützliche Funktionen erleichtern die tägliche Analyse.



Fenstergruppen

Über die Menüfunktion „Ansicht/Fenstergruppen“ lassen sich mehrere Fenster (Charts, News, Stammdaten, Markttiefe und T&S) zu einer „Fenstergruppe“ verknüpfen.

Im Beispiel werden zwei Intraday-Charts, ein Tageschart und ein Markttiefe-Fenster zu einer Gruppe zusammengefasst.

Der Auswahl-Dialog zeigt die aktuell auf dem Bildschirm vorhandenen Fenster an. Die Fenster, welche einer Fenstergruppe angehören sollen, können einfach mit der linken Maustaste markiert werden. Ein Fenster kann nicht zu mehreren Gruppen zugeordnet werden.

Watchlisten (dunkelgrau) können zu einer Fenstergruppe nicht hinzugefügt werden. So besteht die Möglichkeit eine Fenstergruppe mit unterschiedlichen Listen verwenden zu können.

Wird ein Wert aus einer Liste per Drag'n'Drop in ein Fenster gezogen, welches zu dieser "Fenstergruppe" gehört, dann werden alle Fenster der Gruppe mit diesem Wert upgedatet.

  • Ideal für die gleichzeitige Analyse mehrerer Zeitebenen
  • Bis zu 8 verschiedene Fenstergruppen möglich, ideal für Multimonitor-Systeme


Neue Indikatoren: Ichimoku Kinko Hyo (IKH) und Pivot-Points




Neugestaltung der Chart-Einstellungsdialoge

Die Einstellungsdialoge wurden komplett überarbeitet. Diese sind jetzt übersichtlicher, intuitiver und wurden um weitere nützliche Funktionen ergänzt.

  • GDs und Indikatoren jetzt übersichtlich untereinander angeordnet
  • Neu: MACD-Histogramm
  • Neue Einstellungsmöglichkeiten für GDs und Indikatoren: Linien-Stil und -Breite
  • Verbesserte Farbeinstellungen
  • ein Vorschaufenster unter „Farben“ zeigt die Veränderungen
  • Raster individuell einstellbar
  • neuer Signal-Einstellungsdialog
    • Vorschaufenster für Farb- und Patterneinstellungen
    • Candleformationen werden im Vorschaufenster angezeigt


Weitere Chartänderungen

  • Intraday: zusätzliche Dropdown-Elemente in der Kopfzeile erlauben einen schnelleren Wechsel des dargestellten Zeitraumes und der Komprimierung.
  • EoD-Chart: zusätzliche Dropdown-Elementen mit vordefinierten Zeiträumen, „1 Monat“, „3 Monate“ usw. Die Tastaturbelegungen von 1 - 0 wurden entsprechend angepasst
  • Neue Zeichenelemente: Rechteck + Kreis
  • Farbliche Füllfunktion für Bollingerbänder und %-Kanäle
  • Kursfähnchen für GDs in Kursskala
  • Price-Level-Profile: Berechnung erfolgt im Intraday-Chart nun immer auf Tickbasis


Titelwahl

Die Listen und die Baumstruktur berücksichtigen jetzt den eingestellten Börsenplatz. Ab sofort können Sie Indexlisten mit Ihren favorisierten Börsen zusammenstellen. Dazu ein Beispiel:

  • Mit einem Doppelklick auf den „DAX-Ordner“ in der Baumstruktur wird der Inhalt aufgelistet. In diesem Fall die 30 Werte des DAX mit Börse Xetra.
  • Neben der Börsenauswahl befindet sich eine neue Einstellung : „Börse in Baumstruktur berücksichtigen“
  • Wird beispielsweise die Börse Stuttgart ausgewählt und der Haken aktiviert, werden bei einem erneuten Doppelklick auf den „DAX-Ordner“ alle 30 DAX-Werte mit Börse Stuttgart als Quelle angezeigt
  • Die Werte dieser Liste können in eine Watchliste überführt werden.
  • So lassen sich jetzt unsere Kataloginhalte leicht und bequem in neue Watchlisten mit speziellen Börsenquellen übertragen
  • Sie wollen z.B. die Aktien des S&P500 über Lang & Schwarz oder Tradegate verfolgen? Kein Problem, einfach die gewünschte Börse anwählen und in der Baumstruktur den Katalog „S&P500“ per Doppelklick aktivieren.

 



Sonstige Änderungen

  • Chart: In Zeitunabhängigen Charts, wie z.B. Renko, Candle Volume usw. ist jetzt das Einzeichnen von waagerechten Linien möglich
  • Filter: Es kann abweichend von den vorgegebenen Zeitintervallen eine individuelle Datenbasis (Komprimierung) eingestellt werden, z.B. 7 Minuten oder 144 Minuten…


 
Unternehmen     |    Impressum     |     AGB     |     Sitemap    |     Datenschutz