market maker Update: market maker 4.2

 

Wir freuen uns, Ihnen die neue market maker Version 4.2 vorstellen zu dürfen. Das neue market maker 4.2 bietet zahlreiche Neuerungen und Verbesserungen, um Ihnen ein noch komfortableres und effizienteres Trading zu ermöglichen. Auf dieser Seite stellen wir Ihnen einige Highlights des Updates vor.

 

NEU: Vordefinierte Formelfilter, Handelssysteme und mehr!

market maker 4.2 bietet zahlreiche voreingestellte

  • Formelfilter
  • Handelssysteme
  • Signalsysteme
  • Indikatoren
  • Tabellen
  • Wertpapierfilter
  • und Chartvorlagen

Jetzt ist es Ihnen möglich, das umfangreiche Leistungsspektrum von market maker noch effektiver und besonders bequem einzusetzen. Ohne eine einzige Zeile zu programmieren!

 

   
   

 

Neue Formelfilter

  • ADX-Wert über 30
  • Directional-Movement-Index Kaufsignal
  • Mindestens 20% Performance in den letzten 5 Jahren
  • Directional Movement Index Verkaufssignal
  • 10% Gewinn an in einem Tag
  • 10% Verlust an einem Tag
  • 10% Gewinn in den letzten 250 Tagen
  • 100% Gewinn in den letzten 250 Tagen
  • 15% Gewinn in der letzten Woche
  • 15% Verlust in der letzten Woche
  • 25% Steigung und max. 10% unter Maximum
  • 50% Steigung und max. 15% unter Maximum
  • Advanced-Decline-Linie unter 0 und steigend
  • mehr...
   
   

Neue Handelssysteme

  • Candlestickformation Bears Death
  • Candlestickformation Abandoned Baby
  • Candlestickformation Belt Hold
  • Candlestickformation Breakaway
  • Candlestickformation Doji Star
  • Candlestickformation Engulfing
  • Candlestickformation Engulfing Line (jap.Tsutsumi)
  • Candlestickformation Harami
  • Candlestickformation Harami Cross
  • Candlestickformation Kicking
  • Candlestickformation Meeting Line
  • Candlestickformation Narrowest Four
  • Candlestickformation Pitfall
  • Candlestickformation Side by Side white Lines
  • Candlestickformation Three Line Strike
  • Candlestickformation Tri Star
  • Handelssystem auf Basis des Aroon
  • mehr...

 

 

   
   

Neue Signalsysteme

  • MACD
  • Bollinger/MACD/Momentum
  • GD/MACD/Stochastik
  • ACC Linie
  • Bollinger Band
  • CCI
  • Coppock
  • MACD/GD
  • DMI
  • Envelopes
  • Force Index
  • GD
  • MFI
  • mehr...
   
   

Neue Indikatoren

  • BMI (Goerke)
  • RMI (Goerke)
  • Relative Stärke nach Warengruppen (Goerke)
  • Relative Stärke der Währungen (Goerke)
  • Relatives Kursverhalten (Goerke)
  • Multi-MACD-Indikator (Goerke)
  • 200-Tage-Linien-Indikator (Goerke)
  • Wilder Smoothing
  • Elder
  • Ratiochart
  • Durchschnitt v. 3 Wertpapieren
  • MACD Histogramm
   
   

Neue Tabellen

  • Rangliste mit Relative Stärke nach Goerke
  • Alltimelow / Alltimehigh
  • 10 jährige Fonds-Performance
  • 4-Indikatoren-Vergleich
  • Tabelle mit Gleitenden Durchschnitten
  • Per fo rmancetabelle 4 Jahre
  • Relative Stärke Tabelle
  • Tabelle Abstände Kurs-GD
  • Wertpapierliste Kurs- RS L Vergleich
  • Wertpapierliste mit +DI und -DI
   
   


Neue Wertpapierfilter

  • Anleihen
  • Branchen
  • Devisen
  • Fonds
  • Futures Rohstoffe
  • Indizes
  • Konjunkturdaten
  • Optionsscheine
  • Zertifikate
   
   

 

Neue Chartvorlagen

  • Candlestickformation Bears Death
  • Cadlestickform. Abandoned Baby
  • Candlestickformation Belt Hold
  • Candlestickformation Breakaway
  • Candlestickformation Doji Star
  • BMI-Chart (Goerke)
  • 200-Tage Linien Indikator (Goerke)
  • Multi-MACD-Indikator (Goerke)
  • RMI (Goerke)
  • Relative Stärke der Warengruppen (Goerke)
  • Relative Stärke der Währungen (Goerke)
  • Relatives Kursverhalten (Goerke)
  • mehr...
   
   

EDG-Ratings für Zertifikate

Die EDG (European Derivatives Group) führt, basierend auf wissenschaftlich fundierten Methoden, für jedes Zertifikat eine Qualitäts- und Risiko/Nutzenbewertung durch. Zielsetzung dieser Ratings ist es, Anlegern nachhaltige Informationen über die jeweilige Eignung eines Zertifikats zur Verfügung zu stellen und somit den Auswahlprozess zu erleichtern.

Im ersten Schritt nimmt das EDG Zertifikate-Rating eine Einstufung der Eignung eines Produktes für ein gewähltes Anlegerprofil vor.

Unter Berücksichtigung der Bestandteile Kosten, Handel, Bonität und Informationsbereitstellung folgt im zweiten Schritt eine unabhängige Qualitätsbewertung, die dem Anwender die Möglichkeit gibt, unter ähnlichen Zertifikaten das am besten geeignete Produkt auszuwählen.

 

Dank der permanenten Überwachung des Produktrisikos einerseits sowie der Produktqualität andererseits erhalten Anleger die Möglichkeit, das Portfolio nach individuellen Bedürfnissen auszurichten. Da das Risiko und die Produktqualität sich während der Laufzeit verändern können, wird das Rating wöchentlich aktualisiert, so dass Investments laufend überwacht werden können.

Mit den Zertifikate-Ratings und -Risikoklassen der EDG finden Sie schnell die geeignetsten Zertifikate und Optionsscheine. So behalten Sie immer den Überblick.

   
   

Ralf Goerkes „Momentumstrategie“

Eine der wesentlichen Fragen, die sich Anleger immer wieder stellen lautet: Was für ein Aktienklima haben wir eigentlich?

Lohnt es sich momentan an der Börse anzulegen? Ralf Goerkes Börsenindex-Momentumindikator gibt endlich eine klare und präzise Antwort auf diese immens wichtige Frage.

Dazu wird das Momentum der fünfzig wichtigsten Aktienindizes weltweit als Durchschnittswert in einem Indikator zusammengefasst. Je nach Lage dieses Indikators über oder unter seinem Schwellenwert und zu seinem gleitenden Durchschnitt wird das Börsenklima definiert. Der BMI fungiert damit als erster Aktienklima-Indikator überhaupt – eine wesentliche Hilfe für den nach Orientierung und objektiver Information suchenden Anleger!

So wie der BMI die Güte des Aktienklimas vor Augen führt, so gibt Ihnen der RMI einen Einblick in die Verfassung des Rohstoff-Sektors. Dabei wird hinsichtlich der Berechnungsweise ähnlich verfahren wie bei den Aktienindizes.

 

Hier finden Sie weitere Informationen zu Ralf Goerkes Momentumstrategie...

 

Datenaktualisierung


Beschleunigter Datenimport via DPRead, insbesondere für Monatsdateien (Urlaubsservice)

Microsoft Windows 7

Das Betriebssystem Microsoft Windows 7 wird unterstützt. 

 
Unternehmen     |    Impressum     |     AGB     |     Sitemap    |     Datenschutz